Les pronoms au nominatif

Le nominatif est la forme de base des pronoms. Les pronoms personnels sont : ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie. Les pronoms possessifs au masculin et neutre sont: mein, dein, sein, ihr, sein, unser, eurer, ihr. Pour former le féminin et le pluriel, on rajoute un –e final. Mais lorsque le pronom possessif remplace le nom, les terminaisons sont alors –er au masculin, -s au neutre et –e au féminin et pluriel.

Exercices

Exemple: Ich sehe dich, aber du siehst mich nicht.
1.) gehst oft einkaufen, weil Kinder viel essen.

2.) Vater ist kein Amerikaner, denn ist in England geboren.

3.) Bruder und Schwester sind jünger als ich.

4.) Schwester kocht gerne, deswegen will Köchin werden.

5.) Stadt ist schön wie meine.

6.) mag meine Haare, weil schön sind.

7.) Bruder liebt sein Auto, deswegen wäscht es jeden Tag.

8.) fütterst deine Meerschweinchen jeden Tag, weil sie gerne hast.

9.) Hund ist sehr brav, weil immer ruhig ist.

10.) gehe gerne in die Schule, weil Spaß macht.

11.) Tasche packt immer vor dem Schlafen gehen.

12.) Katze jagt gerne Mäuse, weil sie essen möchte.

13.) Haus ist toll, weil dort so viel Platz haben.

14.) Garten muss groß sein, weil Gemüse anbauen.

15.) Wohnung beschäftigt uns sehr, weil groß ist.

16.) Spielsachen sind so viele, dass sie überall liegen lassen.

Résultats >>

Tous les exercices de "Les déclinaisons"